CoinTip Schlinge – Entfernung mehrerer Polypen

Die CoinTipTM stellt eine differenzierte Lösung für komplexe Polypektomieverfahren dar, einschliesslich der EMR. Die innovative CoinTipTM Polypektomieschlinge kombiniert die Vorteile verschiedener Drahtdurchmesser und die geprägte distale Spitze für präzise Schnitte bei heissen und kalten Resektionen und weist einzigartige Funktionen auf.

A product by STERIS Endoscopy

mehr Infos CoinTipTM Art. 711110 und digitale Broschüre

Description
  • Die verschiedenen Drahtdurchmesser erleichtern die Erfassung des Gewebes und begünstigen einen präzisen Schnitt bei Heiss- und Kalt-Abtragungen
  • Die deltaförmige Schlinge (20 mm) kann einen Grossteil der Läsionen kontrolliert erfassen: Resektion en bloc
  • Die hexagonale Schlinge (10 mm) bietet Steifheit und Präzision für zusätzliche Kontrolle
  • Die diamantförmige Schlinge (6 mm) ermöglicht eine spezifische Platzierung für diminutive Polypen und Reinigung von Resektionsstellenränder
  • Die Schlinge ist formbeständig auch nach mehreren Resektionen
  • Der Doppelkatheter enthält eine interne Zugentlastung zur zusätzlichen Unterstützung und Vermeidung von Knicken während der Resektion

Produktnummer

Merkmale

ø Katheter

ø Schlinge

Länge

VE/Stk.

711110

CoinTip Polypektomieschlinge mit drei Schlingengrössen

2,5 mm

6 mm
10 mm
20 mm

230 cm

10